Skip to main content

Ersatzteil-Fulfillment.
Neu gedacht.

Einen erstklassigen Ersatzteilservice zu liefern, ist eine Herausforderung. Mit PartsCloud steuern Sie Fulfillment und Lagerlogistik digital, erweitern Ihre Kapazitäten flexibel und optimieren Ihre Ersatzteilprozesse effizient.

Ersatzteil-Fulfillment.

PartsCloud in 90 Sekunden

 

Messbare Ergebnisse erreichen:

Bis zu 79 %

Bis zu 79 %

weniger interne Prozesskosten
durch automatisierte Workflows

Bis zu 32 % Logistikkosten sparen

Bis zu 32 %

geringere Logistikkosten durch
hocheffiziente Multi-User Lager

Kein CAPEX

Kein CAPEX

keine Investitionen in neue
Warehouse-Infrastruktur notwendig

Bis zu 75 %

Bis zu 75 %

schnelleres Outsourcing durch standardisierte IT-Schnittstellen und vereinheitlichte Prozess

Eine Plattform für Sie und Ihr Team

Eine Plattform für Sie und Ihr Team

Angefangen bei direkter Kommunikation und digitaler Zusammenarbeit über tiefe Einblicke in Ihr Lager bis hin zur digitalen Prozesssteuerung vereint die PartsCloud Plattform alles an einem Ort.

So funktioniert’s

Wir binden Sie über unsere Plattform an hochwertige Logistik-Partner an. Diese empfangen, lagern, verschicken für Sie – und bearbeiten Ihre Retouren. Sie steuern Ihre digitale Ersatzteillogistik per Klick.

So funktioniert’s
IMG_1114_edited

Unsere Experten sind für Sie da

Unser Team aus Lager, Operations, Zoll und Versandexperten ist jederzeit für Sie da, um Sie zu unterstützen damit Ihre Kunden ihre Ersatzteile erhalten. Pünktlich. Und in perfektem Zustand.

Schaffen Sie mehr Zeit für Ihr Kerngeschäft!

Konzentrieren Sie sich wieder auf Ihr eigentliches Geschäft –
und lassen Sie PartsCloud den kompletten Order-to-Cash Prozess für ihre
Ersatzteile managen. Vom Einkauf, über die Lagerung bis hin zum Fulfillment und Retourenmanagement.

"Ein weltweites Ersatzteilnetzwerk aufzuspannen ist eine massive Aufgabe, insbesondere für kleine und mittelgroße Industrieunternehmen. Um dabei auch nur ansatzweise Benchmark-Niveau zu erreichen, sind hohe Investitionen notwendig.

PartsCloud hilft KMUs, Ihren Kunden eine zeitgemäße Ersatzteilversorgung zu bieten, ohne Unsummen in aufwändige IT-Anbindungen und eigene Lagerinfrastruktur zu versenken."

Benjamin Reichenecker
Founder and CEO, PartsCloud GmbH

Möchten auch Sie bis zu 32 % Ihrer Ersatzteil-Logistikkosten und bis zu 79 % Ihrer Prozesskosten einsparen?

Lassen Sie uns heute noch über Ihre spezifischen Herausforderungen sprechen. Innerhalb von 30 Minuten finden wir gemeinsam heraus, ob PartsCloud auch Ihnen helfen kann.

Rufen Sie uns an unter der +49 (0)7127 5600 720, schreiben Sie an info@partscloud.de oder buchen Sie direkt ein Erstgespräch:

FAQ zur PartsCloud Lösung

Besitzt und betreibt PartsCloud eigene Logistikstandorte?

PartsCloud übernimmt als Logistics-as-a-Service Dienstleister die Ersatzteillogistik von mittelständischen Maschinen- und Anlagenbauern und wickelt diese operativ über ein streng ausgewähltes internationales Partnernetzwerk ab. Unser Outsourcing-Ansatz ermöglicht uns maximale Flexibilität in Bezug auf Personal- und Lagerkapazität und erweitert unsere Partnerauswahl. Wir legen großen Wert auf die optimale Nutzung unserer Ressourcen und arbeiten eng mit erfahrenen Partnern zusammen, um unseren Kunden einen erstklassigen Service zu bieten und flexibel auf Marktveränderungen zu reagieren.

Wo werden meine Ersatzteile gelagert?

PartsCloud betreibt Lagerstandorte in Deutschland und Nordamerika und plant, das Netzwerk weltweit auszubauen. Unsere Priorität ist eine kosteneffiziente Lagerung und schnelle Belieferung von Ersatzteilen. Wir streben eine weltweit zuverlässige Lagerung und Versorgung der Kunden unserer Kunden an. Um diesem Ziel gerecht zu werden, wird unser bestehendes Netzwerk laufend erweitert.

Warum sollte man mit PartsCloud anstelle eines klassischen 3PL zusammenarbeiten?

PartsCloud ermöglicht eine international flexible Auswahl von 3PL-Anbietern in verschiedenen Regionen und für verschiedene Prozesse. Durch die Bündelung der Volumina unserer Kunden und daraus resultierenden Skaleneffekten bieten wir wettbewerbsfähige Preise und reduzierte Kosten. Mit risikofreien Pilotprojekten und einer Plug-and-Play-Infrastruktur sparen unsere Kunden Zeit bei der zyklischen Implementierung, wobei unsere bestehenden Lagerhäuser für einen reibungslosen Übergang sorgen. Dadurch, dass PartsCloud sämtliche Prozesse im Ersatzteilmanagement optimiert, kann ein erstklassiger Service geboten werden.

Was ist ein 4PL-Dienstleister?

Ein 4PL übernimmt eine übergeordnete, koordinierende Funktion und verwaltet sämtliche Dienstleister. PartsCloud ist ein auf den B2B Ersatzteilversand spezialisierter 4PL-Dienstleister, der als strategischer Partner das gesamte Logistikmanagement seiner Industriekunden übernimmt. Als zentraler Ansprechpartner koordiniert PartsCloud die Dienstleistungen verschiedener 3PLs und weiterer Anbieter. Neben Transport und Lagerung bietet PartsCloud mit umfassender Expertise im B2B Ersatzteilmanagement ein breites Spektrum an Logistikdienstleistungen an, einschließlich Bestandsmanagement und Lieferkettenoptimierung.

Wie läuft die Implementierung meiner Ersatzteillogistik mit PartsCloud ab?

Dank unseres bestehenden Netzwerks an Lagerstandorten, etablierten Prozessen und der Möglichkeit einer zyklischen Implementierung durch PartsCloud können die ersten Ersatzteile bereits nach ca. 2-3 Wochen versendet werden. Um dies abbilden zu können, wird ein begrenztes Ersatzteile-Spektrum in ein passendes PartsCloud Warehouse eingelagert und nach erfolgreicher Pilotierung (ca. 6-8 Wochen) sukzessive erweitert.

Wer sind Kunden von PartsCloud?

PartsCloud arbeitet eng mit Maschinenherstellern und OEMs zusammen, die Ersatzteile weltweit an Kunden und Service-Teams versenden. Dabei bleiben wir für die Endnutzer der Ersatzteile, wie Instandhalter oder Servicetechniker, in der Regel unsichtbar, da die Lieferungen weiterhin mit dem Lieferschein des OEMs erfolgen. Unser Fokus liegt auf dem Warehousing und Fulfillment der Ersatzteilbestellungen, zusätzlich bieten wir unseren Kunden Mehrwerte durch unsere Plattform und individuell angepasste Value Added Services.

Wie stellt PartsCloud eine reibungslose Zusammenarbeit in der Lieferkette sicher?

Unser Ticketing-Feature gewährleistet eine nahtlose Kommunikation zwischen unseren Kunden, PartsCloud und den involvierten Logistik-, Transport- und Zolldienstleistern. In unserer digitalen Cloud-Plattform können Bestandsdaten, Auftragsstatus und Lieferzeiten jederzeit transparent und live verfolgt werden. Dadurch können Prozessänderungen und veränderte Anforderungen flexibel berücksichtigt werden. Durch unseren Plan-Do-Check-Act-Prozess verbessern wir die Lieferkette kontinuierlich. Unsere Prozesse sind möglichst schlank gestaltet, damit wir eine kosteneffiziente Abwicklung für unsere Kunden gewährleisten können.

Wie geht PartsCloud mit dringenden Lieferanfragen um?

Dringende Aufträge werden im Regelprozess erfasst und mit priorisiertem Handling kommissioniert und beliefert. Für Anfragen außerhalb des Regelprozesses nutzen wir unser Ticketing-Feature. Hier kann der Kunde ein Ticket eröffnen, um außerplanmäßig dringende Aufträge zu bearbeiten, die dann von PartsCloud weiterverarbeitet werden. So schaffen wir Transparenz über Anfragen möglichst digital und vermeiden E-Mail-Fluten.